Reisestipendium der AO Trauma Deutschland

Prof. Dr. Emmanouil Liodakis hat am 27. Mai 2020 das Reisestipendium der AO Trauma Deutschland verliehen bekommen. Mit dem mit € 4.000 dotierten Stipendium soll 2021 ein Aufenthalt bei Prof. Giannoudis in Leeds, UK, finanziert werden, mit dem Schwerpunkt Becken- und Acetabulumchirurgie.

Zurück