FORUM Alterstraumatologie

Wir haben schon seit längerer Zeit verstanden, dass die Beschäftigung mit der Alterstraumatologie sinnvoll und langfristig erfolgversprechend sein kann, wenn der originäre Gedanke der Interprofessionalität und Interdisziplinarität ganz konkret gelebt wird.

Unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft sehen wir die Krankenhäuser der Region Hannover in einer gemeinsamen Verantwortung für die Versorgung alterstraumatologischer Patienten. Nachdem sich die diesbezügliche Zusammenarbeit zunächst nur auf eine Verbesserung der Kommunikation konzentriert hatte, ist mittlerweile eine illustre Interessengemeinschaft entstanden.

Alle Beteiligten wissen durch die regelmäßige Möglichkeit zum themenbezogenen Gedankenaustausch einerseits um die häufig zu den eigenen Problemen analogen Schwierigkeiten anderer Kliniken, was dann den Effekt des „geteilten Leides“ haben kann. Andererseits führt die Schilderung der eigenen Lösungsansätze häufig zu „aha“ Effekten, die jeder für seine Klinik nutzen kann.

Nicht zuletzt kann das „Forum Alterstraumatologie“ mit zunehmender Beteiligung aller betroffenen Kliniken zu einer Einrichtung wachsen, die mit ihrer gebündelten Kraft in Zukunft möglicherweise sinnvolle Änderungen z.B. im Umgang mit den Kostenträgern bewirken kann.

Interessierte sind jederzeit herzlich eingeladen, an den Treffen teilzunehmen.
Informationen und Kontakt: Dr. Lambert Herold

Zurück